Stromspeicher Anschluss für Powerball Systemspeicher

Übersicht der Powerball Anschlussarten

  1. Serieller Wechselstromanschluss
  2. Paralleler Wechselstromanschluss
  3. Notstrombox und Powerball Systemspeicher mit AC-Einbindung
  4. Notstrombox und Powerball Systemspeicher mit AC- Einbindung als Insellösung
  5. Notstrombox und Powerball Systemspeicher mit DC- Einbindung als Insellösung
  6. Off-Grid Anwendung AC, mit Photovoltaik, Windkraft, BHKW und Generator
  7. Off-Grid Anwendung DC, mit Photovoltaik, Windkraft, BHKW und Generator
  8. Gleichstromanschluss erneuerbare Erzeuger wie Photovoltaik und Windkraft

Einbindung ins Wechselstromnetz:

• Parallel

Das ist die übliche Anschlussart bei Standardanwendungen
In Verbindung mit der Notstrombox werden Umschaltzeiten von ca. 100 bis 250ms realisiert.

• Seriell

Dabei fließt der Hausstrom in Teilen oder Ganz über den Powerball Systemspeicher, maximal jedoch 50A = 11,5kW. Die Umschaltzeit bei Stromausfall kann bis ≤15ms eingestellt werden.

Anschluss Photovoltaik-Anlage und/oder Windrad:

• AC-Seitig

Auf der Wechselstromseite unter Verwendung herkömmlicher Komponenten, wie Wechselrichter.

• DC-seitig

Auf der Gleichstromseite, so dass die Energie direkt in die Akkus geleitet wird, ohne Umweg über den im Powerball integrierten Batteriewechselrichter.
Für Sonnenenergie setzen wir dafür Systeme von Studer-Innotec ein.
Für Windenergie herstellerunabhängige Batterie-Laderegler.