IMG_4071

Freie Wahl beim Aufstellort von -20°C bis +55°C

Powerball Stromspeicher arbeiten zuverlässig in einem Temperaturbereich von -20° Celsius bis +55° Celsius.

Deshalb werkeln seit zwei Wochen auch drei 8 img_4058_b.jpgkWh-Powerball-Speicher im Keller eines traditionellen Schweizer Bauernhofes, auf über 900 Höhenmetern.

Da das Gebäude auf allen Ebenen genutzt wird blieb als Aufstellort nur der unbeheizte Keller. Hier ist es im Winter kalt, was einen Powerball aber nicht interessiert – er liefert einfach Strom.

Der Powerball hat viele Vorteile, einer ist der Temperaturbereich von 75° Celsius in dem er zuverlässig arbeitet. Für Betreiber und Installateur  bedeutet das eine große Flexibilität bei der Wahl des Aufstellortes.

Ein Powerball darf ohne weiteres in einer unbeheizten garage oder einem Schuppen stehen.